Ich bin Ewa und ich bin Fotografin im wunderschönen Unterfranken.

Ich muss so um die 8 Jahre alt gewesen sein, da wünschte ich mir meine erste eigene „richtige“ Kamera. Dass ich mit „Richtig“ eine Spiegelreflexkamera meinte, konnten meine Eltern damals nicht wissen. Daher gab es zum Geburtstag nur eine Kompaktkamera. Aber zum Entfachen einer Leidenschaft reichte es wohl, denn fotografiert habe von nun an immer.

Als ich 14 Jahre alt war bekam ich dann endlich meine langersehnte Spiegelreflexkamera und dazu eine ganze Dunkelkammer. Man hat mich nun entweder draußen mit der Kamera oder drinnen beim Filme entwickeln und Fotos vergrößern gefunden.

Viele Jahre des fotografieren vergingen, und mein Wunsch dieses lang gepflegte Hobby zum Beruf zu machen wurde immer größer. Nach einigen Praktika in verschiedenen Fotostudios entschied ich mich mit 21 Jahren zu einer Ausbildung in einem renommierten Kölner Fotostudio.

Drei Jahre später und mit meinem Gesellenbrief in der Hand, machte ich mich nun endlich Selbstständig.

Seit nunmehr 7 Jahren arbeite ich als Fotografin und liebe meine Arbeit.